Vizeum Logo
Logo H&M

0

Hip Hop Battles

0

digitale Grafittis

0

Social Media Impressions

0

Abverkauf

Die Herausforderung

Kernziel war es durch den Link zu urbaner, lokaler Musik Awareness und Involvement bei der Zielgruppe 14-25 Jahren zu generieren.

Unser Ansatz

H&M und Vizeum bringen für einen Tag den urbanen Vibe der 90er-Jahre nach Hamburg: mit Street-Art, Hip-Hop- Battles in U-Bahnen, Digital Graffiti und einem exklusiven Flagship Store-Konzert mit Sängerin Ace Tee, dem Gesicht der Kampagne. Tänzer veranstalteten in der Innenstadt Hip Hop Battles deren Übertragung in die sozialen Kanäle verlängert wurde. 

Das Ergebnis

Die Auswirkung des City Takeovers in Hamburg zeigt sich deutlich im Abverkauf. In der Hansestadt hat sich die Kollektion noch mal um 20 Prozent stärker als im Deutschland-Durchschnitt verkauft.

Der zur Kampagne eingesetzte Geofilter für Snapchat weist eine Engagement Rate im zweistelligen Bereich auf, die doppelt so hoch war wie die Benchmark.

Verknüpfte Social-Aktivitäten, Live Events und die Influencer-Kooperation mit Ace Tee dienten als Fundament der Kampagne. Flankiert wurde das Konzept von verschiedenen OOH-Aktivitäten, dem Einsatz von Geofiltern auf Snapchat und der programmatischen Aussteuerung der Kommunikation in den digitalen Kanälen.
Beim H&M Graffiti Art Event überraschten namhafte Künstler das Publikum mit ihren Kreationen und animierten die Zuschauer, selbst zur Sprühdose - auch mittels einer „Digital Graffiti Wall“ - zu greifen.

Vizeum

Vizeum wurde 2003 als Challenger Brand des Dentsu Aegis Network gegründet und agiert weltweit in 57 Märkten als innovativer Partner für Unternehmen in der heute technologisierten und digitalisierten Welt. Beratung mit strategischen Anspruch und die Verbindung von Konsument und Marke stehen im Vizeum Netzwerk im Vordergrund. Durch das Zusammenspiel von Data, Media und Technologie entwickelt Vizeum Kommunikationslösungen für das nachhaltige Geschäftswachstum ihrer Kunden – „Accelerating Business Growth Through Media“. An den Standorten Wiesbaden, Hamburg und Düsseldorf werden Kunden wie Ferrero, Burger King, Warsteiner, H&M, Panasonic oder Shiseido ganzheitlich betreut. 

Weitere Informationen