iProspect Logo
Logo Grohe
Messe Frankfurt Logo

0

Click Through Rate

0

Page Sessions

0

Time on Site

0

CPA

Die Herausforderung

Ziel der Kampagne war die Erzeugung von Aufmerksamkeit für GROHE Sense, einem intelligenten Wassersensor, dessen Markteinführung im Rahmen der Internationalen Sanitär- und Heizungsmesse (ISH) stattfand. Es war geplant, die B2B-Zielgruppendaten der Fachmesse ISH zu nutzen und deren Performance in den digitalen Medien mit der Performance von Google Daten zu vergleichen, um äußerst spezifische B2B-Zielgruppen durch Programmatic Advertising anzusprechen. Zudem sollte qualifizierter Traffic und Leads generiert werden. Um das zu erreichen, definierte iProspect die KPIs hinsichtlich Awareness, Interaktion und Performance-Indikatoren.

Unser Ansatz

Im ersten Schritt sollten die Produktinformationen direkt an die nichtpersonalisierte Zielgruppe der Gas- und Wasserinstallatuere in Deutschland gesendet werden. Eine optimale Eingrenzung dieser Zielgruppe erwies sich äußerst schwierig, denn von Third Party Anbietern werden nur generelle Daten von Handwerksbetrieben zur Verfügung gestellt anstelle von exakter Profile der Installateure. Aus diesem Grund wurden in Zusammenarbeit der Messe Frankfurt und Grohe die B2B-Zielgruppendaten der ISH für die Bewerbung von GROHE Sense ausgewählt. 

Das Ergebnis

Die programmatische Display-Kampagne mit der von der Messe Frankfurt zur Verfügung gestellten Zielgruppe lieferte überzeugende Ergebnisse. Die Auswertungen zeigten, dass die Daten, die durch die Kooperation generiert werden um ein vielfaches bessere Resultate lieferten, als eine Vergleichskampagne mit Google-Daten und demonstrierten wie wertvoll First Party-Daten sein können, wenn sie im richtigen Kampagnensetup verwendet werden. Beispielsweise konnten bei der Click-Through Rate um 100% bessere Ergebnisse erzielt werden, die Bounce Rate konnte um 45% gesenkt werden und die Zielgruppe der ISH generierte fast 40% mehr Page-Impression.

Mit diesem neuen Ansatz zur Bestimmung von Zielgruppen lieferte iProspect herausragende Kampagnenergebnisse. Es demonstriert uns, wie wertvoll First Party-Daten sein können, wenn sie im richtigen Kampagnensetup verwendet werden.
Gaël Magda, Global Digital Marketing Director Grohe AG

iProspect

iProspect ist die weltweit führende Agentur für Performance Marketing. Mit über 300 Mitarbeitern an den Standorten Augsburg, Hamburg, Wiesbaden und München entwickelt iProspect innovative Marketinglösungen für Kunden wie Siemens, o2, Bosch und Thomas Cook. Datengetriebene Strategien und kreative Digitalkampagnen stehen dabei im Fokus. Weltweit beschäftigt iProspect über 4.300 Mitarbeiter an 93 Standorten in 55 Ländern. Gemeinsam mit Partnern wie Google, Facebook und Amazon definiert iProspect neue Maßstäbe für die digitale Transformation.

Mehr erfahren