0

Stunden Arbeitszeit

0

Arbeitstage pro Mitarbeiter

Ausgangslage

Bei Dentsu Aegis Network ist es Teil der Social Impact Strategie, vermehrt Ressourcen für Volunteering-Projekte aufzubringen. Zudem ist es Bestandteil unserer Corporate Values, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und wir tun dies unter anderem im Rahmen unseres Engagements für die Dentsu Kinder- und Jugendhilfe. Darüber hinaus wollen wir für die Partnerorganisationen des Vereins einen Mehrwert bieten und ebenso unseren Mitarbeitern ermöglichen, persönliche Herzensprojekte gemeinsam mit Kollegen zu realisieren.

Unser Ansatz

So unterschiedlich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind, so unterschiedlich sind auch ihre Motive und Wünsche, bei Corporate Responsibility Projekten mitzuarbeiten. Einige Kollegen engagieren sich schon im privaten Umfeld für wohltätige Zwecke, andere kommen durch uns das erste Mal mit dem Thema CSR in Berührung. Verbindendes Element ist die Horizonterweiterung und das gute Gefühl helfen zu können. Dies unterstützen wir als Unternehmen mit einem Kontingent von 10'000 Stunden, die gemeinsam mit Arbeitskollegen während der Arbeitszeit dazu verwendet werden können, Gutes zu tun.

Die Umsetzung

2018 wurden zahlreiche Initiativen zu Gunsten der Dentsu Kinder- und Jugendhilfe realisiert, bei denen viele Kollegen sich zeitlich engagiert haben. Des Weiteren haben wir bei unseren Partnerorganisationen bei vielfältigen Projekten unterstützt, von der Bodenverlegung in einer Wohneinrichtung über Gartenarbeit und Aushilfe beim Tag der offenen Türe im Kinderhospiz hin zu fachlicher Unterstützung im Bereich Websiteoptimierung und Testkampagnen.